Projekt

Standort der Wetterstation

Informationen über das Projekt

Das Projekt „Wetterstation an der Hochschule Worms“ wurde von den Studenten Jörg Schuster und Mounir Guiche im Jahr 2007 gestartet. Die Installation der Wetterstation und Webcam wurde auf dem Dach des N-Gebäudes der Hochschule Worms vorgenommen. Die gesammelten Wetterdaten und -bilder finden Sie auf dieser Website.

Die aktuelle Website wurde dann 2020 im Rahmen des "Team Orientiertes Projekts" von Studenten aus dem Fachbereich Informatik vollständig überarbeitet. Dabei wurde auch die defekte Webcam ausgetauscht.

Die Wetterstation kann neben Temperatur, Luftdruck, Luftfeuchtigkeit, Niederschlagsmenge, Sonneneinstrahlung, Windrichtung und Windgeschwindigkeit auch den UV-Index messen.